Berglen

Für Anfang 2021 beschlossen: Netto wird abgerissen und neu gebaut

Netto Oppelsbohm_0
Der Netto-Markt in Oppelsbohm wird sich vergrößern. © Joachim Mogck

Berglen.
Der Netto-Markt in Oppelsbohm wird sich vergrößern. Allerdings wird dazu nicht das bestehende Gebäude am Ortseingang erweitert, sondern es wird abgerissen und an gleicher Stelle neu gebaut.

Geplant ist, die Verkaufsfläche von derzeit etwa 800 auf rund 1100 Quadratmeter zu vergrößern. Als Grund für die Erweiterungspläne gibt das Unternehmen an, die seitherige Präsentation der Waren und der fehlende Komfort beim Einkauf seien nicht

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar