Berglen

Hilfe bei Hexenschuss: Heike Mayers Traum vom Therapiezentrum in Berglen erfüllt sich

Neubau Therapiezentrum
Heike Mayer vor dem Grundstück, auf dem ihr Therapiezentrum gebaut wird. © ALEXANDRA PALMIZI

Seit sechs Jahren kämpft Heilpraktikerin Heike Mayer darum, dass sie ein Therapiezentrum für Rückenschmerzen und andere orthopädische Probleme in der Heinkelstraße, im Gewerbegebiet Erlenhof, bauen kann. „Mitten in der Pandemie haben wir plötzlich die Finanzierung gekriegt. Die Bank hat angerufen, gefragt, ob wir überleben. Dann war der Finanzierungsbescheid innerhalb von einer Woche da“, freut sie sich am Telefon.

Neubau wird deutlich größer als das bisherige Domizil in

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich