Fellbach

Bis 2024 sollen rund 1500 Wohnungen entstehen

OB Zull am Projekt „Wohnen für alle“._0
OB Zull am Projekt „Wohnen für alle“. © ZVW/Danny Galm

Fellbach/Waiblingen.
Krankenhaus-Areal, Berg-Bürg Bittenfeld, Schorndorfer Straße: Wohnungsbau steht in Waiblingen wie in der ganzen Region hoch im Kurs. Im Waiblinger Süden entstanden schon in den vergangenen Jahren mit den Blütenäckern und dem Rötepark neue Wohnquartiere, in Beinstein das Gebiet Remstalquellen. Jetzt bläst die Nachbarstadt Fellbach zur Wohnbau-Offensive. Die Rede ist keineswegs nur vom Tower, der den Waiblinger Süden überragt und

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich