Fellbach

Oettingers in Schmiden: Schon immer vom Stern geträumt

55b61784-efef-4368-87c7-b7e71b6b6609.jpg_0
Michael Oettinger möchte, dass sich in seinem Restaurant neue Gäste und Stammkunden wohlfühlen. © Privat

Fellbach-Schmiden.
Ja, an einer Portion Pommes ist mehr verdient als an einer Portion Jakobsmuscheln, bestätigt Michael Oettinger, dessen gleichnamiges Restaurant im aktuellen Restaurantguide Gault & Millau mit zwei Mützen und 15 Punkten bewertet ist. Dennoch würde er sich immer wieder für die Jakobsmuschel entscheiden. „Nachdem ich einmal die Luft der Spitzengastronomie geschnuppert hatte, hat sie mich nicht mehr losgelassen.“

Nach

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar