Kaisersbach

Neues Baugebiet am Westrand von Kaisersbach

Kaisersbach
Ortsschild von Kaisersbach. © ZVW/Gabriel Habermann

Kaisersbach.
Private und gewerbliche Flächen sind auch in Kaisersbach „stark nachgefragt“, berichtet Kämmerer Matthias Klocke. Insbesondere bei Eigentumswohnungen und Eigenheimen sei der Bedarf groß, beides im Moment aber Mangelware in der Gemeinde.

Deshalb soll im Kernort Kaisersbach demnächst neuer Wohnraum entstehen. Und zwar am westlichen Ortsrand im Norden der Welzheimer Straße. Dort hat die Gemeinde ein 4,6 Hektar großes Stück Land

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich