Kernen

17 Neue Wohnungen in der Tulpenstraße: Kernen verhandelt mit Architekten

2015Luftbild_Tulpenstraße
Neubaugebiet Tulpenstraße in Rommelshausen: Das Luftbild wurde im Jahr 2015 aufgenommen. © Gabriel Habermann

Das gemeindeeigene Grundstück im Neubaugebiet „Tulpenstraße“ wurde in einem europaweiten Investorenauswahlverfahren ausgeschrieben. Bei dieser Art des Wettbewerbs steht der Kaufpreis fest, es gewinnt der beste städtebauliche Entwurf. Am überzeugendsten fand die 13-köpfige Jury den gemeinsamen Entwurf der Waiblinger „Brutschin Wohnbau GmbH“ und der Werkgemeinschaft HHK Architekten GmbH. Die Jury stimmte einstimmig für diesen Entwurf.

{element}

Verwaltung beginnt mit

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion