Kernen

Aktuelle Corona-Lage bei Schülern und Kita-Kindern in Kernen und Korb (29.09.)

Kopie von Schnelltest Sars-CoV-2 Rapid Antigen Test schüler jugendlicher symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

In Kernen und Korb sind auch diese Woche wieder Kinder wegen Corona in Quarantäne. In Korb sind es Stand Mittwochnachmittag sieben Schulkinder und zwei Kindergartenkinder. Die Gemeinde weist aber darauf hin, dass es sich dabei nicht nur um neue Fälle handelt, sondern einige Kinder schon seit vergangener Woche in Quarantäne seien.

Sieben von neun Kindern in Quarantäne nachweislich mit Corona angesteckt

In Kernen befinden sich laut Gemeinde derzeit neun Kinder in Quarantäne – darunter sieben nachweislich Infizierte (ebenfalls Stand Mittwochnachmittag). Es sind vier Kinder im Kita-Alter (darunter zwei Infizierte) und fünf Schüler, die Corona haben. Teilweise gehen die Kinder nicht in der Gemeinde Kernen zur Schule.

In Kernen und Korb sind auch diese Woche wieder Kinder wegen Corona in Quarantäne. In Korb sind es Stand Mittwochnachmittag sieben Schulkinder und zwei Kindergartenkinder. Die Gemeinde weist aber darauf hin, dass es sich dabei nicht nur um neue Fälle handelt, sondern einige Kinder schon seit vergangener Woche in Quarantäne seien.

Sieben von neun Kindern in Quarantäne nachweislich mit Corona angesteckt

In Kernen befinden sich laut Gemeinde derzeit neun Kinder in

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper