Kernen

Bücher abholen in Rommelshausen und Stetten: Bücherei-Leiterin Katja Schläfke-Neumann zieht eine erste Bilanz

Bücherei Stetten
Katja Schläfke-Neumann (rechts) und ihre Kollegin Petra Bodanowski (links) bestücken die Papiertüten für die Leser zum Abholen. © ZVW/ALEXANDRA PALMIZI

Nachdem die Büchereien mit Beginn des zweiten Lockdowns Mitte Dezember schließen mussten, sind seit Mitte Januar zumindest kontaktlose Abholangebote wieder erlaubt. Die Bücherei Kernen bietet an beiden Standorten in Rommelshausen und Stetten seit knapp vier Wochen „Book to go“ an: Büchereikunden können Bücher telefonisch bestellen und sie dann an der Tür abholen. Wie wird dieses Angebot angenommen?

„Das Angebot ist wirklich gefragt“, erzählt Bibliothekarin Katja Schläfke-Neumann. Der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar