Kernen

Corona in Kernen: So viele Schüler und Kita-Kinder sind aktuell in Quarantäne (03.11.)

Kopie von Schnelltest Sars-CoV-2 Rapid Antigen Test schüler jugendlicher symbol symbolbild symbolfoto
Symbolfoto. © Benjamin Büttner

Als Corona-Infizierte befinden sich insgesamt 26 Kinder/Jugendliche derzeit in der Gemeinde Kernen in Quarantäne, wie die Gemeindeverwaltung auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilt.

52 weitere Kinder und Jugendliche befinden sich als Kontaktpersonen in Quarantäne, vier davon sind Kinder im Kita-Alter. Eingerechnet in die Gesamtzahl der Kontaktpersonen sei eine Klasse der Rumold-Realschule und eine Klasse der Haldenschule, so das Kernener Ordnungsamt.

Als Corona-Infizierte befinden sich insgesamt 26 Kinder/Jugendliche derzeit in der Gemeinde Kernen in Quarantäne, wie die Gemeindeverwaltung auf Nachfrage unserer Redaktion mitteilt.

{element}

52 weitere Kinder und Jugendliche befinden sich als Kontaktpersonen in Quarantäne, vier davon sind Kinder im Kita-Alter. Eingerechnet in die Gesamtzahl der Kontaktpersonen sei eine Klasse der Rumold-Realschule und eine Klasse der Haldenschule, so das Kernener Ordnungsamt.

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper