Kernen

Kein Telefon und Internet in Kernen: Anwohner sind vom Netz abgeschnitten

Schreinerei Hahn
Susanne und Rainer Hahn nehmen die Störung mit Humor. © Gabriel Habermann

Susanne Hahn ist verärgert. In der Schreinerei in Rommelshausen, welche die 55-Jährige gemeinsam mit ihrem Mann Rainer betreibt, funktioniert seit dem 26. Dezember weder das Telefon noch das Internet. Als sie sich in der Nachbarschaft umhört, erfährt sie: Der Betrieb in der Max-Eyth-Straße ist nicht der einzige, der von diesem Problem betroffen ist.

Ein Anwohner, dessen Name der Redaktion bekannt ist, der aber anonym bleiben möchte, weiß: Die Störung betreffe zahlreiche Haushalte im

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion