Kernen

Kulinarischer Weinwanderweg in Kernen: Wein, Gastronomie und Sonnenuntergang

kulinarische Weinwanderung Stetten
Fröhliches Zusammensitzen bei der Yburg. © Benjamin Büttner

An fünf „Genusspunkten“ in den Weinbergen über Stetten konnten Weinliebhaber beim kulinarischen Weinweg am langen Pfingstwochenende verschiedene Weine von zehn Wengertern und fünf Gastronomen aus Kernen probieren.

Gutes Wetter und schöner Sonnenuntergang am Samstag

Mit dabei waren die Weingüter Beurer, Eißele, Karl Haidle, Wolfgang Haidle, Herzog von Württemberg, Konzmann, Medinger, Singer-Bader und Zimmer sowie die Weingärtnergenossenschaft Stetten im Remstal e.G. Für die Verpflegung sorgten das Burgstüble, die Sportgaststätte Fairplay, der Gasthof Lamm, der Gasthof zum Ochsen sowie das Schützenhauses Stetten.

An zwei von drei Tagen immerhin meinte es das Wetter gut mit der Veranstaltung: Der Auftakt am Samstag gelang mit Sonnenschein und später einem guten Ausblick auf den Sonnenuntergang über dem Remstal. „Was für ein herrlicher Tag zu Beginn des kulinarischen Weinwegs“, so Bürgermeister Benedikt Paulowitsch in einem Facebook-Post.

An fünf „Genusspunkten“ in den Weinbergen über Stetten konnten Weinliebhaber beim kulinarischen Weinweg am langen Pfingstwochenende verschiedene Weine von zehn Wengertern und fünf Gastronomen aus Kernen probieren.

Gutes Wetter und schöner Sonnenuntergang am Samstag

Mit dabei waren die Weingüter Beurer, Eißele, Karl Haidle, Wolfgang Haidle, Herzog von Württemberg, Konzmann, Medinger, Singer-Bader und Zimmer sowie die Weingärtnergenossenschaft Stetten im Remstal

Alle Abos jederzeit kündbar:
ZVW+ MONATLICH
Erster Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
ZVW+ JÄHRLICH
Statt 71,88 € (Zwei Monate gratis)
ZVW+ JÄHRLICH mit ePaper
mit täglichem Zugriff zum ePaper