Kernen

Wegen Hornauer: Warum Paulowitsch in Kernen immer noch nur Amtsverweser ist

BenediktPaulowitsch
Bürgermeister Benedikt Paulowitsch. © Gaby Schneider

Im September 2019 ist Benedikt Paulowitsch als Bürgermeister ins Kernener Rathaus eingezogen. Weil die Wahl von Mitbewerber Thomas Hornauer (0,4 Prozent der Stimmen) angefochten wurde, hat der 33-Jährige zwar alle Rechte und Pflichten eines Bürgermeisters, ist aber auf dem Papier immer noch nur „Amtsverweser“. Das bedeutet, dass der Rathaus-Chef im Gemeinderat kein Stimmrecht hat. Wann wird er endlich offiziell ins Amt eingesetzt?

Thomas Hornauer hatte die Wahl

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion