Kernen

Wie Vincenzo Molinaro vom Auto-Tuner zum Trödler und RTL-"Superhändler" wurde

Vincenzo Molinaro
Vincenzo Molinaro vor seinem „Antikissimo“: Ein Trödelhandel in einem alten Gewächshaus in Kernen-Stetten. © Benjamin Büttner

Alte Dinge, soweit das Auge blickt: hölzerne Wagenräder, Körbe, Schmalztöpfe, Backmulden, Schlüssel, die in keine Tür mehr passen, rostige Milchkannen. Im „Antikissimo“, Vincenzo Molinaros Antiquitäten- und Trödelgeschäft in der Stettener Hartstraße, kommt so einiges zusammen. In dem großräumigen ehemaligen Gewächshaus sammelt und verkauft Vincenzo Molinaro, was er bei seinen Streifzügen durch uralte Keller, Dachböden und Scheunen so findet.

Bauernhäuser um die Jahrhundertwende seien

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich