Kernen

Zeitungsausträger entdeckt Brand in Stetten: Feuerwehr im Einsatz

arn_0884_51249141195_o
Einsatz der Feuerwehr am 15. Juni 2021 in der Frauenländerstraße. © Alexander Ernst

An einem Gebäude in der Frauenländerstraße in Stetten, das gerade renoviert wird, ist am Dienstagmorgen, 15. Juni 2021, Isoliermaterial in der Fassade in Brand geraten. Die Abteilung Stetten der Freiwilligen Feuerwehr Kernen ist um 3.21 Uhr alarmiert worden.

Laut Gesamtkommandant Andreas Wersch ist das Ganze nur deshalb halbwegs glimpflich abgelaufen, weil ein Zeitungsausträger den Fassadenbrand so früh entdeckt hat. Drei, vier Stunden später hätte nach seiner Erfahrung das ganze Dach

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion