Korb

Einkaufen und Haare schneiden lassen: Das geht bei „Nina Nina“ in Korb

Nina Nina
Von links: Nina Heinrich, Nadine Gebhardt und Corinna Klemm im „Nina Nina Concept Store“ in Korb. © Gabriel Habermann

Wer den Friseurbesuch mit einem Shopping-Erlebnis verbinden und dabei alles in einem einzigen Laden erledigen möchte, ist bei „Nina Nina Concept Store“ von Corinna Klemm (37) und Nina Heinrich (34) richtig. Der neue Laden in der Lindenstraße füllt seit April dieses Jahres eine Lücke in Korb.

Von Trockenblumen über Wohnaccessoires bis zu handgemachten regionalen Produkten haben die beiden Frauen viele Schmuckstücke im Sortiment. Wichtig ist den Geschäftspartnerinnen zum einen, ein

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich