Korb

Gift im Schul-Fußboden: Eltern sind informiert

urbanschule
Der Altbau der Urbanschule soll 2021 saniert werden. Nebenan entsteht ein Neubau. © ZVW/Alexandra Palmizi

Korb.
Im Fußboden der Urbanschule stecken Schadstoffe. Sie sind Bestandteil eines Parkettklebers, der vor Jahrzehnten, als der Boden verlegt wurde, in Gebrauch war. Das ist am Dienstagabend in einer öffentlichen Gemeinderatssitzung bekanntgeworden. Eine aktuelle Messung hat gezeigt, dass diese Schadstoffe auch in die Klassenzimmerluft dringen. Wobei die Naphthalin-Werte, um die es hier geht, so niedrig sind, dass das Gesundheitsamt keine akute

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar