Leutenbach

Corona: Der Nellmersbacher Blechbearbeitungsspezialist Kaysser baut und vertreibt eine im Haus entwickelte Desinfektionsmittelspendersäule

Desinfektionssäule
Ein Exemplar von Dessy, die Kai Klenk (l.) konstruiert hat und Frank Niedermaier vertreibt, steht bei der Metzgerei Eger in Birkmannsweiler. Foto Palmizi © ALEXANDRA PALMIZI

1,60 Meter hoch, schlank und matt glänzend ist Dessy. Schwäbische Wertarbeit, das ist dem Betrachter sofort klar. Aber doch aus der Not heraus geboren wurde die Edelstahlsäule mit Desinfektionsmittelspender. Seit Mai gibt es auch beim Blechbearbeitungsspezialisten Kaysser in Nellmersbach Kurzarbeit. Der Betrieb schließt komplett ganze Tage über, überwiegend freitags. In der Zeit kam eine Idee auf, wie man mit der auf einmal freien Kapazität in der Coronazeit etwas Sinnvolles anfangen könnte.

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich