Leutenbach

Eine belebte Ortsmitte in Weiler zum Stein? Warum der Versuch gescheitert ist

Raiffeisenmarkt Weiler zu Stein
Den Raiffeisenmarkt zu erhalten, sieht Kiesl als „Chefsache“ an. © Gabriel Habermann

Im Neujahrsinterview, dem Ausblick von Bürgermeister Jürgen Kiesl, ist es schwerpunktmäßig um die Ortsmitten der drei Teilorte gegangen – soweit davon die Rede sein kann, also diese als solche überhaupt städtebaulich erkennbar sind oder gar als solche auch wirklich „funktionieren“.

In Leutenbach gibt es eine gewisse Anhäufung von Geschäften in kurzer Entfernung, kann damit in Verbindung mit dem Rathaus und gegenüber dem zentralen Löwenplatz samt Wochenmarkt dort, nicht zu vergessen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion