Leutenbach

Leutenbach hat jetzt einen Bücherautomaten

Bücher-Abholautomat
Bürgermeister Jürgen Kiesl, Kathrin Heid und Büchereileiterin Ursula Lauer (v. l.) © Gemeinde

Wer sich in der Ortsbücherei ein Buch oder eine CD ausleihen möchte, hat ab sofort die Möglichkeit, die Medien auch außerhalb der Öffnungszeiten abzuholen. Einzige Voraussetzung: Man muss bei der Reservierung angeben, dass man die Medien nicht innerhalb der regulären Öffnungszeiten, sondern aus dem Abholautomaten holen möchte. Dies geht telefonisch oder per E-Mail. Das berichtet die Gemeinde in einer Pressemitteilung.

Nach Bearbeitung der Reservierung verschicken die Mitarbeiterinnen der Bücherei den Öffnungscode für den Abholautomaten per E-Mail. So hat man die Möglichkeit, die bestellten Medien zu einem späteren Zeitpunkt abzuholen.

Gesamtkosten von 15 000 Euro

Der Abholautomat ist eine Anschaffung innerhalb des Förderprogramms „Wissenswandel“ der Bundesregierung. Von den Kosten in Höhe von circa 15 000 Euro musste die Gemeinde Leutenbach circa zehn Prozent selbst tragen.