Plüderhausen

Eine Hündin, die Menschen therapiert

1/2
Therapie Hund Bella Plüderhausen_0
Lena Müller bestückt bei der Therapie mit Kindern oft eine Steckleiste mit Karten, auf denen Aufgaben stehen ... © ZVW/Gabriel Habermann
2/2
_1
... Hündin Bella zieht die Stöcke dann aus der Leiste, so dass die Kinder lesen können, was auf den Karten steht. © Gabriel Habermann

Plüderhausen.
Wer das Zimmer betritt, in dem Lena Müller ihre Patienten trifft, wird oft von einem freundlichen, schwanzwedelnden Mischlingshund empfangen. Nachdem ihre erste Hündin starb, wollte die Ergotherapeutin sich eigentlich kein neues Tier anschaffen. „Dann war ich bei einem Spaziergang im Schorndorfer Tierheim“, erzählt sie. „Eine Woche später war Bella da.“

Und sie blieb. Die Hündin leistet der 27-Jährigen nicht nur Gesellschaft,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar