Plüderhausen

Endlich Sommerwetter: Großer Andrang am 14,5 Grad kalten Plüderhäuser Badesee am Sonntag (09.05.)

Badeseeplued
Ganz schön was los am Plüderhäuser Badesee am ersten sommerlichen Sonntag des Jahres. © Gaby Schneider

Die meisten, wenn überhaupt, steigen nur kurz ins Wasser, juchzen, prusten, so zwischen Freude und Schreck, steigen dann wieder ans trockene Land, mit weit geöffneten Augen: Sie haben’s getan! Sie trauten sich ins noch bitter-klamme Nass!

Endlich wieder draußen! Endlich wieder Baden! Die Temperaturen stiegen an diesem Sonntag auf 28 Grad. Das war doppelt so viel wie die doch noch eher frostige Wassertemperatur mit gerade mal so um die 14 Grad. Das hat aber auch eine durchtrainierte

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich