Plüderhausen

Feuerwehr zieht positive Bilanz nach Großeinsatz wegen Brand in Lichtschacht

Brand in Lichtschacht / Keller, Hauptstr., Plüderhausen, 14.01.2021.
Hier hat es am Donnerstagabend (14.01.) gebrannt. © Benjamin Beytekin

Um 18.56 Uhr wurde der Plüderhäuser Feuerwehr von der Leitstelle ein Kellerbrand in der Hauptstraße gemeldet. Vor Ort bemerkten die Einsatzkräfte dann im Bereich eines Lichtschachts eine starke Rauchentwicklung und Feuerschein. „Wir sind dann über die Gebäuderückseite ins Erdgeschoss vorgedrungen und haben eine leichte Rauchentwicklung im Gebäude wahrgenommen“, berichtet Kommandant Marc Angelmahr.

Nach der Erkundung habe die Feuerwehr zum Glück festgestellt, dass der Brand sich nur

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar