Plüderhausen

In Plüderhausen liefert das Bürgermobil jetzt Bücher aus - was machen die anderen Büchereien rund um Schorndorf?

Bücherei Plüderhausen
Katja Krauß und Franziska Alber von der Gemeindebücherei Plüderhausen mit Bücherpaketen und Bürgermobil. © Gemeindebücherei

Seit Mitte März war das Bürgermobil in Plüderhausen nicht mehr im Einsatz. Die Corona-Pandemie stoppte das zuvor sehr beliebte Angebot. Doch jetzt fährt der BMW wieder durch Plüderhausen. Nur dass er statt Bürgern Bücher transportiert.

Christine Baumann, die in der Mensa der Hohbergschule arbeitet und im Moment aufgrund der Schulschließung weniger zu tun hat, ist dreimal pro Woche im Einsatz, um frischen Lesestoff an die Mitglieder der Gemeindebücherei zu transportieren. „Sie macht

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion