Plüderhausen

Nach der Feuerwehr-Grundausbildung: Abschlusssübung am Plüderhäuser Rathaus

Feuerwehrübung
Heikle Angelegenheit: Mit der Schiebeleiter bis ins zweite Obergeschoss, um einen Eingeschlossenen zu bergen. © ALEXANDRA PALMIZI

Marc Angelmahr, dem Kommandanten der Freiwilligen Feuerwehr von Plüderhausen, ist es wichtig, mit der öffentlichen Abschlussübung am Alten Rathaus ein Signal für die Bevölkerung zu geben: „Die Feuerwehr hat den Ausbildungsbetrieb wieder aufgenommen.“

Teilnehmer aus Winterbach, Remshalden, Rudersberg, Urbach und Plüderhausen

Seit Juni haben 19 Mitglieder der Feuerwehren Winterbach, Remshalden, Rudersberg, Urbach und Plüderhausen an einer 70-stündigen Feuerwehrgrundausbildung

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich