Plüderhausen

Naturparkführer und Urzeitforscher Manfred Krautter erhält Verdienstorden des Landes

Geologie Sommertour
Manfred Krautter bei einer Sommertour-Wanderung des Zeitungsverlags, bei der er den Teilnehmern die Erdgeschichte des Wieslauftals erläuterte. © Gabriel Habermann

Wenn Manfred Krautter über seine wohl bedeutendste berufliche Leistung spricht, dann wird er ganz bescheiden: Das sei doch alles sehr speziell, weit weg und im Grunde für Laien gar nicht so interessant. Dabei ist es durchaus bemerkenswert, was der 64-jährige Plüderhäuser in mehr als 20 Jahren Forschungsarbeit geleistet hat – mündete diese doch in die Gründung eines 2800 Quadratkilometer großen Meeresnationalparks – und womöglich demnächst sogar in die Anerkennung als

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich