Plüderhausen

Trotz Badeverbot im Badesee Plüderhausen: „Wir werden keinen aus dem See ziehen“

5I7A1603a
Der idyllisch gelegene Plüderhäuser Badesee zieht Gäste aus der ganzen Region an, vor allem auch aus Stuttgart. © Gabriel Habermann

So richtig gefreut, einen Reporter zu sehen, hat sich Martin Dannenhauer am Sonntagmittag sichtlich nicht. „Ich war schon vorgewarnt über Ihr Kommen. Ihr kommt bei Corona, ihr kommt bei Blaualgen!“ Kurz, so der nicht deutlich ausgesprochene, aber unterschwellig klare Vorwurf: Wir von der sensationslüsternen Presse sind immer dann da, wenn es gilt, diese wunderbar nass schimmernde Perle Plüderhausens schlechtzureden.

Und da gerät man bei Martin Dannenhauer genau an den Richtigen. Der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich