Plüderhausen

Trotz deutlich höherer Kosten: Untere Mühlstraße in Plüderhausen wird demnächst saniert

Muehlstrasseplue
Straßenschäden in der unteren Mühlstraße. © Gaby Schneider

Nachdem der obere Bereich der Mühlstraße in Plüderhausen bereits saniert ist, folgt jetzt der untere Teil von der Mittleren Brücke bis zur Einmündung in die Rosenstraße. Knapp 700.000 Euro wird diese Maßnahme kosten. Das Land fördert dieses Projekt im Rahmen der Ortskernsanierung.

Die Sanierung wird 37 Prozent teurer als geplant

Eigentlich hatte der Gemeinderat vor der Sommerpause Bürgermeister Benjamin Treiber bereits dazu ermächtigt, den Zuschlag für das günstigste Angebot

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich