Rems-Murr-Kreis

Bahn und Bund haben entschieden: Die Murrbahn bleibt eine Bummelbahn

Bahnhof Murrhardt
Hinter Backnang wird es auf der Schiene bis Nürnberg eng. Zwischen Backnang und Schwäbisch Hall-Hessenteil ist die Murrbahn nur eingleisig. Auf der Strecke sind Regionalzüge unterwegs, die auch am Bahnhof Murrhardt halten. © Gabriel Habermann

Unter zwei Stunden mit dem Zug von Stuttgart nach Nürnberg? Keine Chance. Die Murrbahn bleibt eine Bummelbahn. Nachdem die Deutsche Bahn AG bereits dem Einsatz von Neigezügen eine Absage erteilt hat, ist jetzt auch der zweigleisige Ausbau der Bahnstrecke gekippt. Damit verpufft die Hoffnung der Menschen entlang der Strecke, jemals bessere Anschlüsse nach Nürnberg und Berlin zu erhalten. Die Debatte fängt von vorne an.

Es ist noch keine zwei Jahre her, dass der neue

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich