Remshalden

Sängerin Mine: Ihr neues Album und die Wurzeln im Remstal

Mine
Jasmin Stocker aka Mine – vom Remstal-Gymnasium in die deutsche Popmusik-Szene. © Simon Hegenberg

In Geradstetten ist sie aufgewachsen, am Remstal-Gymnasium hat sie ihr Abitur gemacht. Jasmin Stocker - ein Mädle aus dem Remstal, die ganze Familie lebt noch hier. Der Dialekt, der kommt noch heute wie aus dem Effeff - allerdings nur auf Anfragen. „Das verlernt man einfach nicht, das steckt drin“, bekennt sie, die heute unter dem Künstlernamen Mine bekannt ist und in der Popmusik-Szene für Furore sorgt. Längst ist sie ausgeflogen aus dem kleinen Nest an der Rems, sie wollte raus aus der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich