Remshalden

Ursache für Balkonbrand weiter unklar

Brand in Remshalden_0
Feuer und Rauch auf dem Balkon eines Mehrfamilienhauses in Remshalden am Sonntag: Die Polizei sucht Erklärungen für Knallgeräusche, die Anwohner gehört haben. © ZVW/Gabriel Habermann

Remshalden.
Die erste Meldung bei diesem Brand lautete: „Gasflasche explodiert beim Grillen“. Das hat sich jedoch als falsche Schlussfolgerung herausgestellt. Was ist passiert? Am vergangenen Sonntag brach ein Feuer auf einem Balkon eines Mehrfamilienhauses in der Stuttgarter Straße in Remshalden aus. Die Feuerwehr hatte es relativ schnell im Griff, mehr als Sachschaden (die Polizei schätzt die Höhe auf etwa 15 000 Euro) entstand nicht, verletzt

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich