Rudersberg

Geplanter Rewe-Markt in Michelau: Wolfgang Bogusch kritisiert die Rudersberger Verwaltung

MichelauRewe
Rund 100 Besucher waren zu der Infoveranstaltung gekommen. © Gaby Schneider

Am Dienstagabend kritisierte Wolfgang Bogusch, der Fraktionsvorsitzende der Rudersberger Bürger, im Gemeinderat die Verwaltung für ihre Vorgehensweise beim geplanten Rewe-Markt in Michelau. Dort hat es vergangene Woche eine Bürgerinformationsveranstaltung gegeben.

„Die Bürger hatten leider keinerlei Pläne vor der Informationsveranstaltung. Als sie in den Saal kamen, haben sie die zum ersten Mal gesehen“, sagte Bogusch. Darauf sei er mehrfach angesprochen worden. Zudem seien an dem

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich