Rudersberg

Grundschule Schlechtbach vor großen Umbrüchen: Welche Ideen Rektorin Silke Olbrich hat

OlbrichS2
Silke Olbrich wollte immer Lehrerin werden, ist aber erst auf Umwegen im Schuldienst gelandet. © Ralph Steinemann Pressefoto

Wenn Silke Olbrich über ihren Beruf spricht, wird schnell klar, dass er für sie mehr als nur eine Arbeit ist. Lehrerin zu sein, das ist für die 59-Jährige vielmehr eine Berufung. Sie sagt: „Das ist der schönste Beruf, den es gibt.“ Dass sie jetzt sogar Schulleiterin der Schlechtbacher Grundschule wurde, war auf ihrem Lebensweg allerdings zunächst überhaupt nicht vorgesehen. Denn Olbrichs Werdegang war alles andere als gerade. Und vielleicht ist sie deshalb auch genau die Richtige für diesen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion