Rudersberg

„Hat die Schule schon mal gebrannt?“: Rettungsdienste besuchen die Grundschule Schlechtbach

KL2bis4a
Der Aktionstag kam bei den Grundschülern in Schlechtbach gut an. © Ralph Steinemann Pressefoto

Mal etwas Besonderes gab es am letzten Schultag vor den Herbstferien für die fast 100 Schülerinnen und Schüler der Grundschule Schlechtbach. Sie bekamen Besuch von Feuerwehr, Rotem Kreuz und einer Hundestaffel. Natürlich sollten sie auch was lernen. Und sie waren mit Feuereifer dabei!

Die Kameraden von der Feuerwehr wurden mit Fragen regelrecht gelöchert

Drei Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Abteilung Schlechtbach erklärten im Klassenzimmer, was für Aufgaben die Feuerwehr

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion