Rudersberg

Neuer Transportwagen für die Rudersberger Feuerwehr

Feuerwehr Mannschaftstransportwagen
Die Rudersberger Feuerwehr hat einen neuen Mannschaftstransportwagen, Kommandant Steffen Knödler präsentiert ihn stolz. © Mathias Ellwanger

Die Rudersberger Feuerwehr hat jetzt einen neuen Mannschaftstransportwagen. Bei dem Fahrzeug, das in der Anschaffung gut 50 000 Euro gekostet hat, handelt es sich um einen Gebrauchtwagen, Baujahr 2019, mit wenigen Kilometern auf dem Tacho, der bislang für Messen benutzt wurde. Da diese pandemiebedingt seit dem Frühjahr nicht mehr stattfanden, bekam die Rudersberger Wehr die Chance, das Fahrzeug zu kaufen.

Seitdem es in ihrem Besitz ist, kam es bereits zweimal zum Einsatz, sagt Kommandant Steffen Knödler, der zufrieden ist über die Neuanschaffung, für die Mittel im Haushalt der Gemeinde zur Verfügung standen. Genutzt werden soll dieser Mannschaftstransportwagen künftig auch von der Jugendfeuerwehr.