Schorndorf

Ärger wegen Rückzug der Sparkasse in Haubersbronn, Weiler und Geradstetten

Kreissparkasse Haubersbronn
Der Haubersbronner Ortsvorsteher Erich Bühler vor der Kreissparkasse, die bald eine SB-Filiale wird. Dann werden den Bankkunden nur noch Automaten zur Verfügung stehen. © Gabriel Habermann

Dass die Kreissparkasse einen Teil ihrer Filialen in SB-Filialen umwandelt, trifft die Menschen in den Ortschaften hart. „Nach der Schließung der Volksbank war die Kreissparkassen-Filiale im Ort noch ein Lichtblick“, sagt der Haubersbronner Ortsvorsteher Erich Bühler. Mit diesem Lichtblick ist es bald vorbei. Im Juni wird es in der Wieslauftalstraße 22 statt einer Kreissparkassen-Filiale mit Bankberatern nur noch Geld-Automaten und ein Kontoservice-Terminal geben. Die Maßnahmen seien eine

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion