Schorndorf

Corona: Auf dem Schorndorfer Wochenmarkt werden teils wilde Theorien verbreitet

Markt & Maske
Im Gespräch mit Marktbeschickern und Bürgern zeigt sich: Das Verständnis für die Maßnahmen der Politik sinkt. © Gabriel Habermann

Während das Verständnis der meisten Bürgerinnen und Bürger für die Regeln und Verordnungen zu Beginn der Corona-Krise recht hoch war und die Maskenpflicht von vielen Menschen befürwortet wurde, scheint sich die Stimmung in einem Teil der Bevölkerung zu ändern. Von einem kritischen Blick auf die Verordnungen bis zu wildesten Theorien bekommt man unterwegs auf dem Schorndorfer Wochenmarkt so manches zu hören.

Auf den Wegen zum Markt stehen Schilder: Wer hier einkaufen will, muss einen

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich