Schorndorf

Darum ist das Reformhaus Kaliss Gewinner in der Corona-Krise

Reformhauscorona
Vor Ladenöffnung noch ohne Mund-Nasen-Schutz – aber mit einem „Zaubertrank“ fürs Immunsystem: Stephan Kaliss, Geschäftsführer des Reformhauses Kaliss, das es nicht nur in Schorndorf, sondern insgesamt zwölfmal in der Region Stuttgart gibt. © Gaby Schneider

Das angestaubte Gesundheitsapostel-Image haben Reformhäuser längst abgelegt, in der Corona-Pandemie liegen sie sogar regelrecht im Trend: Stephan Kaliss, der nicht nur das Geschäft in der Schorndorf Innenstadt betreibt, sondern elf weitere Filialen in der ganzen Region, kann sich in diesem Jahr über eine zweistellige Zuwachsrate freuen. Besonders gefragt sind dabei die Produkte, von denen sich die Kundschaft einen positiven Einfluss aufs Immunsystem verspricht.

Für Kaliss, der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar