Schorndorf

Die Remstal-Gartenschau hat bleibende Werte geschaffen und wirft auch noch einen Gewinn ab

Remstalgartenschau
Noch einmal im grünen Gartenschau-T-Shirt: Thomas Bopp, Matthias Klopfer, Dr. Richard Sigel und Thorsten Englert (von links). © ALEXANDRA PALMIZI

Dass die Remstal-Gartenschau 2019 mit rund zwei Millionen Besuchern aus touristischer Sicht ein Erfolg war, das werden mittlerweile auch anfängliche Gartenschau-Skeptiker nicht mehr bezweifeln – zumal sich spätestens in Coronazeiten zeigt, dass die geschaffenen Werte weit über die Gartenschau hinaus und ganz besonders auch jetzt wirken, da viele Menschen den Wert der Naherholung erst so richtig zu schätzen wissen. Und jetzt kommt noch ein weiterer, am Freitag im Anschluss an die

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar