Schorndorf

Die Schorndorfer OB-Kandidaten in der Manufaktur: Welchen Stellenwert hat die Kultur?

Manufakturscho
Die Manufaktur in Schorndorf. © Gaby Schneider

Auf welchem Fuß steht die oder der nächste Schorndorfer OB zu Kunst und Kultur? Das Interesse an den Antworten der Bewerber auf diese Frage war groß. Und so viel kann man vorwegnehmen, natürlich sind sie allesamt irgendwie kunstaffin. Der eine trommelt in einer Band (Bernd Hornikel) und vermisste es sehr, während Corona mit seinen Kumpels auftreten zu können. Ein zweiter (Markus Reiners) hat einen Bruder, der spitze Saxofon spielt. Richtig toll fand ein Kandidat (Tobias Schwenk) eine

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion