Schorndorf

Essen auf dem Herd vergessen: Feuerwehreinsatz (14.04.) in der Silcherstraße Schorndorf

Symbolbildfeuerwehr
Symbolbild.  Foto Gaby Schneider © Gaby Schneider

Mit vier Fahrzeugen und 24 Kräften war die Feuerwehr Schorndorf am Donnerstag (14.04.) gegen 11.45 Uhr in der Silcherstraße im Fuchshof im Einsatz. Sie wurde alarmiert, weil in einer Wohnung verdächtiger Rauch entdeckt wurde. „Auf dem Herd vergessenes Essen“, erklärt Pressesprecher Patrick Bellon zur Ursache der Rauchentwicklung, die mit Lüften schnell behoben war.

Mit vier Fahrzeugen und 24 Kräften war die Feuerwehr Schorndorf am Donnerstag (14.04.) gegen 11.45 Uhr in der Silcherstraße im Fuchshof im Einsatz. Sie wurde alarmiert, weil in einer Wohnung verdächtiger Rauch entdeckt wurde. „Auf dem Herd vergessenes Essen“, erklärt Pressesprecher Patrick Bellon zur Ursache der Rauchentwicklung, die mit Lüften schnell behoben war.

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion