Schorndorf

Gottesdienst-Start  der Schorndorfer evangelischen  Kirchen mit viel Kreativität

1/2
Lochmann und Fuchsloch
Das Gespräch, das Pfarrer Thomas Fuchsloch mit Kinobetreiber Heinz Lochmann im „Traumpalast“ geführt hat, spielt auch im Autokino-Gottesdienst am Sonntag eine Rolle. © privat
2/2
jmskonzert
Es wird lange dauern, bis Kirchen wieder so dicht besetzt sein und bis dort wieder große Konzerte stattfinden können. © Gaby Schneider

Zwei Meter Abstand müssen einzeln beziehungsweise als Paar oder als Familie auftretende Gottesdienstbesucher rings um sich herum zur nächsten Person oder zur nächsten kleinen Gruppe halten, wenn am Wochenende erstmals wieder Gottesdienste in Kirchen stattfinden dürfen. Was die Zahl der möglichen Teilnehmer natürlich erheblich einschränkt. In der Stadtkirche zum Beispiel dürften etwa 140 Gottesdienstbesucher Platz finden, in der Versöhnungskirche wären es bei strenger Auslegung der

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar