Schorndorf

Hier könnte man Miedelsbach das Wasser abdrehen - Einblick in den Wasserspeicher

Wasserspeicher
Hier speichern die Stadtwerke 500 Kubikmeter Wasser für Miedelsbach. Zwei solcher Becken sind Teil des Hochbehälters. © Gaby Schneider

Wasser gehört ganz selbstverständlich zu unserem Alltag und solange es fließt, nehmen es die meisten von uns in ihrem Alltag wohl kaum richtig wahr. Es ist eine Selbstverständlichkeit. Doch wo kommt das Wasser aus dem Hahn im Badezimmer und in der Küche eigentlich her? Am Beispiel von Miedelsbach haben wir den Weg unseres Wassers zurückverfolgt.

Oberhalb von Miedelsbach in der Bergstraße gelegen steht ein Hochbehälter, der den Teilort versorgt. Unauffällig wirkt das kleine Häuschen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion