Schorndorf

Hitzige Diskussion über Edeka-Neubau

Plüderhausen Edeka Supermarkt Neubau Umbau_0
Der Edeka in Plüderhausen hat derzeit eine Verkaufsfläche von 1500 Quadratmetern, er soll jetzt abgerissen und durch einen Neubau mit 1800 Quadratmetern Verkaufsfläche ersetzt werden. Auch der Gewerbepark, auf dem Foto hinten links zu sehen, soll dazu weichen. © ZVW/Gaby Schneider

Plüderhausen.
Die Plüderhäuser, die gerne bei Edeka einkaufen, müssen demnächst ein paar Einschränkungen in Kauf nehmen – bis sie dann einen nagelneuen, größeren Markt bekommen. Die Verkaufsfläche soll von 1500 auf 1800 Quadratmeter wachsen und dabei vor allem das Getränkeangebot ausgebaut werden. Bis Ende 2021 könnte laut Gemeinde Plüderhausen, wenn alles gut läuft, der neue Edeka in der Jakob-Schüle-Straße eröffnen. Der alte Markt soll dazu

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich