Schorndorf

Im Tierheim fehlt der Kontakt nach außen

Tierheim Schorndorf_0
Tierpflegerin Rebecca Zimmermann kümmert sich um Kater Ole. Er ist zwar scheu, wird aber immer zutraulicher. © Joachim Mogck

Schorndorf.
Das Tierheim ist für Besucher und alle Ehrenamtlichen geschlossen. Besuche sind nur in dringenden Fällen nach vorheriger Terminabsprache möglich. Was passiert mit den Tieren? Wer geht Gassi und kümmert sich jetzt um die jungen Kätzchen?

„Bisher sind wir verschont geblieben von Tierhaltern, die aus Angst vor einer möglichen Ansteckung ihr Tier abgeben möchten“, sagt Sabine Hermann, Vorsitzende des Tierschutzvereins. „Aber wie wir

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar