Schorndorf

Kinderhaus Stöhrerweg: Schorndorfs Kita mit den längsten Fluren eröffnet

Kita Stöhrerweg
Ursprünglich zweigeschossig geplant, präsentiert sich das Kinderhaus am Stöhrerweg jetzt in einer L-Form mit zwei 50 Meter langen Fluren. © ALEXANDRA PALMIZI

Mit der Kita Stöhrerweg wurde am Montag nicht nur das Schorndorfer Kinderhaus Nummer 32 eröffnet, sondern auch das mit den längsten Fluren. Die ersten über und unter Dreijährigen, die den Anfang bei der Eingewöhnung machen, konnten die beiden 50-Meter-Rennstrecken zu ihrem Kindergarteneinstieg bereits testen – und haben sie offenbar für gut befunden. Begeistert von den langen, mit Akustikdecken ausgestatteten und farblich in blau-weiß gestalteten Gängen zeigte sich auch Tim Schopf,

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich