Schorndorf

Nach der Trennung vom Geschäftsführer: Wie geht's weiter bei den Stadtwerken?

Stadtwerke-Gespräch mit Klopfer und Skaletz
Oberbürgermeister Matthias Klopfer und Interims-Geschäftsführer Bodo Skaletz erklären, wie’s bei den Stadtwerken weitergeht. © Amolsch

Peinlich, ärgerlich, das schon, aber nichts, was das Unternehmen aus seinem weitgehend wiedergefundenen Gleichgewicht bringt oder gar in seinen Grundfesten erschüttert: So kommentieren Oberbürgermeister Matthias Klopfer (auch in seiner Eigenschaft als Aufsichtsratsvorsitzender) und Interims-Geschäftsführer Bodo Skaletz die schnelle Abberufung des erst sei 1. September angestellten Kaufmännischen Geschäftsführers der Stadtwerke, Marcus Bort – wobei Abberufung nichts anderes bedeutet, als dass

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar