Schorndorf

Neues am Badesee eröffnet

1/51
Neues am Badesee - Bild 31_0
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
2/51
Neues am Badesee - Bild 06_1
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
3/51
Neues am Badesee - Bild 01_2
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
4/51
Neues am Badesee - Bild 02_3
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
5/51
Neues am Badesee - Bild 03_4
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
6/51
Neues am Badesee - Bild 04_5
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
7/51
Neues am Badesee - Bild 05_6
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
8/51
Neues am Badesee - Bild 07_7
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
9/51
Neues am Badesee - Bild 08_8
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
10/51
Neues am Badesee - Bild 09_9
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
11/51
Neues am Badesee - Bild 10_10
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
12/51
Neues am Badesee - Bild 11_11
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
13/51
Neues am Badesee - Bild 12_12
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
14/51
Neues am Badesee - Bild 13_13
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
15/51
Neues am Badesee - Bild 14_14
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
16/51
Neues am Badesee - Bild 15_15
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
17/51
Neues am Badesee - Bild 16_16
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
18/51
Neues am Badesee - Bild 17_17
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
19/51
Neues am Badesee - Bild 18_18
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
20/51
Neues am Badesee - Bild 19_19
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
21/51
Neues am Badesee - Bild 20_20
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
22/51
Neues am Badesee - Bild 21_21
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
23/51
Neues am Badesee - Bild 22_22
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
24/51
Neues am Badesee - Bild 23_23
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
25/51
Neues am Badesee - Bild 24_24
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
26/51
Neues am Badesee - Bild 25_25
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
27/51
Neues am Badesee - Bild 26_26
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
28/51
Neues am Badesee - Bild 27_27
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
29/51
Neues am Badesee - Bild 28_28
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
30/51
Neues am Badesee - Bild 29_29
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
31/51
Neues am Badesee - Bild 30_30
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
32/51
Neues am Badesee - Bild 32_31
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
33/51
Neues am Badesee - Bild 33_32
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
34/51
Neues am Badesee - Bild 34_33
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
35/51
Neues am Badesee - Bild 35_34
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
36/51
Neues am Badesee - Bild 36_35
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
37/51
Neues am Badesee - Bild 37_36
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
38/51
Neues am Badesee - Bild 38_37
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
39/51
Neues am Badesee - Bild 39_38
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
40/51
Neues am Badesee - Bild 40_39
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
41/51
Neues am Badesee - Bild 41_40
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
42/51
Neues am Badesee - Bild 42_41
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
43/51
Neues am Badesee - Bild 43_42
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
44/51
Neues am Badesee - Bild 44_43
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
45/51
Neues am Badesee - Bild 45_44
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
46/51
Neues am Badesee - Bild 46_45
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
47/51
Neues am Badesee - Bild 47_46
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
48/51
Neues am Badesee - Bild 48_47
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
49/51
Neues am Badesee - Bild 49_48
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
50/51
Neues am Badesee - Bild 50_49
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin
51/51
Neues am Badesee - Bild 51_50
Sandstrandecke, Stege, neue Wege und Rasen am Badesee. © Benjamin Beytekin

Plüderhausen. Ginge es nach dem Plüderhäuser Badesee, könnte die Remstal-Gartenschau heute schon beginnen, nicht erst in knapp zwei Jahren. Er ist nämlich für rund 152 000 Euro tauglich gemacht worden für die große Veranstaltung. Aber nicht nur für sie, sondern auch für die Zeit danach. Nachhaltig ist das, und das wurde bei der Einweihungsfeier auch betont.

Bürgermeister Andreas Schaffer sprach genau von dieser Nachhaltigkeit, nachdem er die Gäste begrüßt hatte. Sie sei eine „wichtige Messlatte“ für die Projekte, die Plüderhausen im Zusammenhang mit der Remstal-Gartenschau angehe und verwirkliche. „Sehr zufrieden“ sei er, dass genau 700 Tage vor Beginn der Remstal-Gartenschau in Plüderhausen das erste Projekt der Remstalgemeinde eingeweiht werden könne. Der Badesee sei ein überregional bekannter Anziehungspunkt „wir sind stolz, diese Idylle am Ortsrand von Plüderhausen zu haben“, die jetzt noch attraktiver geworden sei.

„Wie so oft“ stand am Ende vieler Überlegungen der Kompromiss

Streng genommen sei dieses Projekt aber gar nicht rein auf die Gartenschau zugeschnitten gewesen, sagte Schaffer. Vielmehr „war die Verbesserung des unattraktiven Kinderstrandes das Kernziel“. Am Aichstrutsee bei Welzheim habe man dann gesehen, wie man einen Kinderstrand „einfach natürlich gestalten kann“, und den dortigen Planer Uli Finke zurate gezogen. Er habe sich dann noch ein paar Gedanken mehr gemacht, wie der ganze Bereich attraktiver gestaltet werden könnte. Ergebnis „dieses partizipativen Planungsprozesses“, bei dem inzwischen Landschaftsarchitekt Gunter Jedamzik und die Arbeitsgemeinschaft Badesee mit im Boot waren, sei eine Planung gewesen, „deren Kosten allerdings weit über den veranschlagten Mitteln lagen“. Herausgekommen sei „wie so oft“ ein Kompromiss: „Man nahm einiges raus, ließ wichtige Punkte drin, plante in einem Bauabschnitt – natürlich unter Inkaufnahme einer etwas höheren Summe.“

Mitten in der Badesaison eingeweiht

Leider sei die Gemeinde Plüderhausen bei der Ausschreibung „konjunkturbedingt über 20 Prozent über dem Kostendeckel gelandet“, was zur Folge gehabt habe, dass ein weiterer Kompromiss erforderlich geworden sei. Auch die Ausführung sei witterungsbedingt nicht so glatt gelaufen wie gewünscht. Im Frühjahr hätten die Arbeiten eigentlich abgeschlossen sein sollen. Jetzt sei man mitten in der Badesaison angekommen, und es habe schon viele Diskussionen mit Badegästen gegeben. Schaffer: „Wir sind froh, dass wir jetzt zum Beginn der Hochsaison einweihen können.“

Badesee jetzt noch attraktiver

Thomas Bopp, Vorsitzender des Verbands Region Stuttgart, beglückwünschte Plüderhausen „zu diesem tollen Badesee“, der jetzt noch attraktiver geworden sei, vor allem für die Kinder. Der Verband Region Stuttgart habe den Zuschuss in Höhe von 52 000 Euro „gern gegeben“.

„Ein wunderbares Stück Remstal"

Für Schorndorfs Oberbürgermeister Matthias Klopfer, der auch Aufsichtsratsvorsitzender der Remstal-Gartenschau ist, „ist ein wunderbares Stück Remstal noch schöner geworden“. Plüderhausen sei im Zusammenhang mit der Remstal-Gartenschau „besonders engagiert“. Diese Gemeinde sei ein beispielhafter Gastgeber für die Veranstaltung im Jahr 2019. Klopfer hat beobachtet, dass das Remstal „immer mehr zusammenwächst“ und dass es entlang des Flusses „sehr viel Schönes zu entdecken gibt“. Plüderhausen habe am Badesee „ein wunderbares Projekt geschaffen, der Marktplatz wird bestimmt auch wunderbar“.

„Friends“

Dass die Gruppe „Friends“ die Einweihungsfeier musikalisch umrahmte, kam nicht von ungefähr. „Badeseeband“ nannte sie Bürgermeister Schaffer, und das nicht ohne Grund. Denn seit rund zehn Jahren spielen „Friends“ während der Badesaison einmal die Woche am See. Früher dienstags, inzwischen freitags. Natürlich nur, wenn es nicht Katzen hagelt, sprich regnet, was der Himmel hergibt.

Am Freitag bei der Feier meinte es Petrus nicht besonders gut, was den Plüderhäuser Schultes zu der Aussage veranlasste, bei Regen im Badesee zu schwimmen, habe auch seine Qualität. Aber eine Einweihungsfeier bei Regen, das sei nicht so toll. Dennoch ließen es sich Andreas Schaffer und der Schorndorfer Oberbürgermeister Matthias Klopfer nicht nehmen, nach dem offiziellen Akt im Badesee zu schwimmen. Da regnete es aber auch nicht mehr.