Schorndorf

"Nichts mehr zu retten" - Kindergarten des SOS-Kinderdorfs in Oberberken komplett ausgebrannt

Grossbrand Kindergarten, SOS Kinderdorf, Schorndorf-Oberberken, 16.05.2021.
Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot vor Ort, die Nachlöscharbeiten zogen sich in die Nacht hinein. © Benjamin Beytekin

Für Matthias Klopfer ist die Lage noch am Sonntagabend ziemlich klar. Der Schorndorfer Oberbürgermeister ist nicht lange nach der Alarmierung am Brandort und geht mit Blick auf die qualmende Ruine des Kindergartens am Wasserturm in Oberberken fest davon aus, dass es hier nicht um einen Wiederaufbau, sondern nur noch um einen Neubau gehen kann. „Das ist ein Totalschaden“, sagt Klopfer. Noch zwei Stunden nachdem der Brand gemeldet wurde und um 17.42 der Alarm rausging, ist die Feuerwehr mit

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einfach online monatlich kündbar
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Ein Monat kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich