Schorndorf

OB-Wahl Schorndorf: Der zweite Wahlgang wird ein Dreikampf

OB Wahl
Ihre Stimmergebnisse liegen dicht beisammen: Von links Andreas Schneider, Bernd Hornikel und Markus Reiners. © Alexandra Palmizi

Um 19.35 Uhr stand es fest: Die Wahl des neuen Schorndorfer Oberbürgermeisters geht in die nächste Runde. Keiner der acht Kandidaten und Kandidatinnen erreichte die erforderliche absolute Mehrheit. Das Ergebnis war denkbar knapp – die Zahlen pendelten während der Auszählung der Stimmen den ganzen Abend um die drei Kandidaten, die abwechselnd vorne lagen. Wahlsieger wurde am Ende Markus Reiners mit 26,3 Prozent (3568 Stimmen), gefolgt von Bernd Hornikel, auf den 25,6 Prozent der Stimmen

Das Wichtigste aus der Region
  • Abo jederzeit Kündbar
  • Ein Monat gratis, danach 5,99 €/mtl.
  • Täglicher Newsletter aus der Redaktion