Schorndorf

Sabine Reichle und Merlin Kamps bilden die neue Doppelspitze des Schorndorfer SPD-Ortsvereins

SPD-Ortsvereinsvorstand
Martin Thomä (rechts) ist überzeugt, mit Sabine Reichle und Merlin Kamps gute Nachfolger gefunden zu haben. © Benjamin Büttner

Überzeugt hört sich die Antwort auf die Frage, ob er mit der Doppelspitze der Bundes-SPD zufrieden sei, bei Martin Thomä nicht an. Vor allem bei Saskia Esken könne er manche Äußerungen nicht nachvollziehen, sagt er. Und doch hat der seitherige SPD-Ortsvereinsvorsitzende – nachdem der oberste Parteivorstand 2018 den Weg für solche Konstellationen auf allen Ebenen freigemacht hatte – intensiv daran gearbeitet, sein Amt, das er jetzt sechs Jahre lang innehatte, an eine Doppelspitze weitergeben

Jetzt einfach weiterlesen mit ZVW+
  • Einmal anmelden und alle Artikel auf zvw.de lesen
  • Alle Inhalte stark werbereduziert
  • Täglicher Newsletter mit Artikelempfehlungen der Redaktion
  • Zwei Monate kostenlos, danach nur 4,99 € monatlich
  • Einfach online monatlich kündbar